DR770X-2CH IR LTE

799,95939,95

Entwickelt für die beste Cloud-Funktionalität. Diese Taxi-Dashcam ist auf beiden Seiten mit einem Full HD Sony STARVIS™ Bildsensor ausgestattet (60 fps vorne / 30 fps innen). Dies sorgt für klare und flüssige Aufnahmen bei allen Lichtverhältnissen. Der integrierte SIM-Kartenleser und die Cloud-Funktionalität sorgen dafür, dass Sie überall und jederzeit verbunden sind.

  • Integrierter SIM-Kartenleser
  • Sichern Sie Ihr Fahrzeug vorne und innen
  • GPS
  • WLAN
  • Cloud
  • Aufprallerkennung
  • Bewegungserkennung
  • Erweiterter Parkmodus
  • Und vieles mehr
Artikelnummer: DR770X-2CH IR LTE Kategorien: ,
 

Beschreibung

Wichtige Funktionen

• Eingebautes SIM-Kartenmodul • Cloud • Full HD mit infrarot 1080P • Sony Starvis™ Bildsensoren • 139° Betrachtungswinkel • Innenkamera: 180° Betrachtungswinkel • WLAN • GPS • Erweiterter Parkmodus • und vieles mehr!

Eine Dashcam für die Cloud

Die integrierte 4G-LTE-Konnektivität stellt eine nahtlose Verbindung zur Cloud her.

Mit der Mobile Hotspot-Funktion können Sie Ihr BlackVue als WLAN-Router für bis zu fünf Geräte verwenden.

Beide Full HD 1080p-Kameras (für 60fps / Innenraum 30fps) liefern ein flüssiges Video von der Front und dem Innenraum Ihres Autos mit einem weiten Blickwinkel von 139° für die Frontkamera und einem ultraweiten Blickwinkel von 180° für den Innenraum Kamera.

Die Innenraumkamera sieht dank integrierter Infrarot-LEDs auch bei stockdunklen Lichtverhältnissen alles im Dunkeln.

Infrarot-Innenkamera

Die Infrarotkamera sichert den Innenraum Ihres Fahrzeugs. Die unauffälligen Infrarot-LEDs werden je nach Umgebungslicht automatisch aktiviert.
Die spektakuläre Klarheit der Kamera auch bei pechschwarzen Lichtverhältnissen bietet Taxi- und Mitfahrgelegenheitsfahrern Sicherheit.
Mit der BlackVue App oder dem Viewer können Sie die Funktionsweise weiter anpassen.

  • 180° Bilddrehung für Ihr Setup: Wenn das Bild verkehrt herum herauskommt, aktivieren Sie einfach diese Funktion und die Bildausrichtung wird korrigiert.
  • Sicherheits-LED EIN / AUS (für Stealth im Parkmodus)

Eingebautes SIM-Kartenmodul

Die Verwendung eines zusätzlichen Smartphones oder eines WLAN-Hotspots gehört der Vergangenheit an. Versorgen Sie Ihre Dashcam mit Strom und Sie sind immer verbunden!

Dank des integrierten 4G LTE SIM-Kartenmoduls (kompatibel mit Nano-SIM-Karte *) können Sie problemlos eine stabile Cloud-Verbindung herstellen. Die integrierte SIM-Karte stellt sicher, dass die Dashcam in direktem Kontakt mit dem Cloud-Server steht.

* SIM-Karte inkl. Datenabonnement nicht enthalten.

Mobile Hotspot-Funktion

Verwandeln Sie Ihr BlackVue in einen WLAN-Router für Ihr Auto

Mit der Mobile Hotspot-Funktion kann Ihr kompatibles BlackVue jetzt zu einem mobilen Internet-Router für bis zu fünf Geräte gleichzeitig werden. Das bedeutet, dass Sie und Ihre Passagiere jetzt das Internet Ihrer BlackVue auf Ihrem Laptop, Ihrer Handheld-Spielekonsole, Ihrem Tablet oder Handy nutzen können.

Um sich mit der BlackVue zu verbinden, öffnen Sie einfach das WLAN-Menü Ihres Geräts, wählen Sie die BlackVue aus und geben Sie das WLAN-Passwort der Dashcam ein.

LTE, WLAN und GPS sind integriert

GNSS (GPS+GLONASS)
Geschwindigkeit: Geschwindigkeitsdaten werden dem Video überlagert (kann in den Einstellungen deaktiviert werden).
Standort: Visualisieren Sie den Standort Ihres Fahrzeugs in der BlackVue-App oder im Viewer.

Verbinden Sie sich über WLAN oder die Cloud mit Ihrer Dashcam
WLAN ermöglicht es Ihnen, sich mit einem Smartphone oder Tablet mit Ihrer BlackVue-Dashcam zu verbinden.
LTE bietet Ihnen überall und jederzeit Zugriff auf Ihre BlackVue-Dashcam über die Cloud.

BlackVue Cloud

Dank BlackVue Cloud sind Sie immer und überall mit Ihrer Dashcam verbunden!

Schließen Sie Ihre BlackVue-Dashcam schnell und einfach an Ihre SIM-Karte* an. Sehen Sie, wo sich Ihr Auto befindet, sehen Sie live durch die Linse Ihrer Dash-Cam, erhalten Sie Push-Benachrichtigungen und vieles mehr.

* SIM-Karte inkl. Datenabonnement nicht enthalten.

Eingebaute Stoß- und Bewegungserkennung

Der eingebaute G-Sensor sorgt dafür, dass im Falle einer Stoßerkennung, beispielsweise einer Kollision, die Aufnahmen in einem separaten Ordner gespeichert werden. Wir nennen diese Aufzeichnungen eine Ereignisaufzeichnung.

Alle verschiedenen Aufnahmearten sind bequem in der BlackVue-Software für Windows/Mac oder der BlackVue-App angeordnet.

Software

BlackVue App (Android & iOS)

 

Mit der kostenlosen BlackVue-App können Sie einfach auf gespeicherte Videos zugreifen, Einstellungen verwalten und vieles mehr. Sie können beispielsweise wichtige Bilder vor Ort ansehen, extern speichern und / oder über Ihr Smartphone oder Tablet freigeben.

BlackVue Viewer (Windows & Mac)

 

Möchten Sie Ihre Dashcam lieber über Ihren Computer oder Laptop verwalten?
Verwenden Sie dann die praktische kostenlose BlackVue Viewer-Software. Der BlackVue Viewer unterstützt alle BlackVue-Dash-Cams über die eingelegte SD-Karte und / oder über die Cloud und ist mit Windows und Mac kompatibel.

Stilvolles BlackVue-Design

Das Design der DR770X Serie bietet Zugriff auf eine Reihe nützlicher Funktionen.

Einstellbarer Distanzsensor

Schalten Sie die Audioaufnahme einfach ein und aus, indem Sie Ihre Hand vor den Sensor bewegen. Sie können über diesen Sensor auch eine manuelle Aufnahme aktivieren.

WLAN Ein / Aus-Taste

Schalten Sie das WLAN per Knopfdruck ein oder aus.
In allen Fällen bestätigt die Sprachführung, was ausgeführt wird.

Erweiterter Parkmodus

Bewegungszonen

Neben der regulären Bewegungs- und Stoßerkennung können Sie Bewegungszonen einstellen. Die BlackVue Dashcam wird aktiviert, wenn eine Bewegung innerhalb der eingestellten Zone erkannt wird. Alles außerhalb davon wird ignoriert, zum Beispiel Bäume, die sich vom Wind bewegen.

Dadurch macht die Dashcam weniger unnötige Parkaufzeichnungen und Sie erhalten weniger unerwünschte Push-Nachrichten über die Cloud.

Zeitraffer

Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Dashcam im Parkmodus einen Zeitraffer erstellen zu lassen. In diesem Fall zeichnet die Dashcam kontinuierlich mit Aufnahmen von 1 Frame pro Sekunde auf. Die Aufnahme wird dann mit 30 Bildern pro Sekunde wiedergegeben. Das bedeutet, dass eine 1-minütige Aufnahme tatsächlich 30 Minuten entspricht. So können Sie sehr lange aufnehmen, ohne dass die SD-Karte voll wird.

Wenn während der Zeitrafferaufnahme ein Schock erkannt wird, zeichnet die Dashcam ein Ereignis auf. Diese wichtige Aufnahme kann daher in normaler Geschwindigkeit betrachtet werden, einschließlich der oben erwähnten vorherigen 5 Sekunden.

Optimierte Lagerung

Ereignisaufzeichnungen vor Überweisung schützen

BlackVue Dashcams verwenden die sogenannte Loop-Aufnahme. Die zuvor aufgenommenen Dateien werden bei vollem Speicher automatisch überschrieben, beginnend mit der ältesten Aufnahme.

Mit dem DR770X haben Ereignisaufzeichnungen eine eigene Schleife mit 50 Dateien. Dadurch wird verhindert, dass diese Aufnahmen zu schnell überschrieben werden.

Adaptiver „formatfreier“ Speicher

Das von BlackVue entwickelte „formatfreie“ Speichersystem verbessert die Aufnahmestabilität und reduziert die Notwendigkeit, die SD-Karte manuell zu formatieren. Sie behalten die Flexibilität, die Aufnahmezeit auf Minuten einzustellen und die Qualitätseinstellungen zu ändern. Die gespeicherten Videos können in fast allen Mediaplayern abgespielt werden.

SD-Kartenfehler

Die BlackVue Dashcam erkennt dies, sobald die microSD-Karte aus irgendeinem Grund nicht gelesen werden kann. Sie werden an dieser Stelle mit der Sprachaufforderung „SD-Karte prüfen“ gewarnt.

Geplanter Neustart

Planen Sie einen optionalen automatischen Neustart Ihrer Dashcam, zum Beispiel nachts. Der Neustart erfolgt nur, wenn sich die Dashcam im Parkmodus befindet und nicht aufzeichnet.

Manipulationssicheres Gehäuse (optional)

Die manipulationssichere Halterung BlackVue BTC-1C sorgt dafür, dass microSD-Karte, Netzkabel, Koaxialkabel und WLAN-Taste abgeschirmt sind.

Integrierter Parkmodus

Dank des mitgelieferten festen Stromkabels CH-3P1 (im Wert von 29,95 €) kann die DR770X Serie an den Sicherungskasten des Autos angeschlossen werden, um eine schlüsselfertige Lösung für den Parkmodus anzubieten.

Die Dashcam wechselt automatisch in den Parkmodus, sobald Sie die Zündung des Autos ausschalten. Über die App können Sie ganz einfach einstellen, bei welcher Spannung (oder nach welcher Zeit) die Dashcam die Stromversorgung trennt. Sie müssen sich also keine Sorgen um einen leeren Akku machen, sondern die Dashcam zeichnet weiterhin auf.

Möchten Sie die Aufnahmezeit im Parkmodus verlängern? Dann können Sie auch ein externes BlackVue-Strommodul verwenden, wie das B-130X Ultra Battery Pack oder B-112 Battery Pack

Nahtlose Verknüpfung mit der BlackVue-App

Stellen Sie einfach eine Verbindung zu Ihrer Dashcam her, ohne die App zu verlassen. Schalten Sie die Dashcam ein und verbinden Sie sich über die BlackVue-App und folgen Sie den Anweisungen.

Egal, ob Sie die Dateien und Einstellungen Ihrer Dashcam durchsuchen oder Ihre Dashcam mit der Cloud verbinden möchten, die App macht alles einfach und intuitiv.

ModellnameDR770X-2CH IR LTE
Kanal2CH
HöhepunkteEingebautes 4G LTE, Sony STARVIS Bildsensoren, Infrarot (IR) Innenkamera
ProduktabmessungenVorderseite: Schwarz / Breite 137,6 mm x Höhe 43 mm / 161 g
Innen: Schwarz / Breite 67,4 mm x Höhe 25 mm / 27 g
Anschluss der InnenkameraKoaxialkabel
Speicherunterstützungmicro SD-Karte bis zu 256GB
AufnahmemodiNormale Aufzeichnung, Ereignisaufzeichnung (wenn ein Aufprall im Normal- und Parkmodus erkannt wird), manuelle Aufzeichnung und Parkaufzeichnung (wenn Bewegung erkannt wird).
* Bei Verwendung eines festverdrahteten Stromkabels löst ACC+ den Parkmodus aus. Bei Verwendung anderer Methoden löst der G-Sensor den Parkmodus aus.
ParkmodusJA (mit 3-adrigem Festverdrahtungskabel – im Lieferumfang enthalten)
Sprachbenachrichtigungen für Parkmodus-EreignisseJA
Bildgebender SensorVorderseite: Sony STARVIS™ CMOS-Sensor (ca. 2,1 Megapixel)
Innenraum: Sony STARVIS™ CMOS-Sensor (ca. 2,1 Megapixel)
BetrachtungswinkelVorderseite: Diagonal 139°, Horizontal 116°, Vertikal 61°
Innen: Diagonal 180°, Horizontal 150°, Vertikal 93°
Bildrate der AuflösungVorderseite: Full HD (1920 x 1080) bei 60 fps
Innenraum: Full HD (1920 x 1080) bei 30 fps
* Die Bildrate kann während des Wi-Fi-Streamings variieren.
Video CodecH.264 (AVC)
Bildqualität und Bitrate vorne/innenHöchste (Extrem): 25+10 Mbps
Höchste: 12+10 Mbps
Hoch: 10+8 Mbit/s
Normal: 8+6Mbps
Format FreeJA (Adaptive)
Überschreibschutz für EreignisdateienJA (bis zu 50 Dateien)
SD KartenfehlerwarnungJA
Geplanter NeustartJA
VideodateierweiterungMP4
WLANEingebaut (802.11 b.g.n)
Cloud-kompatibelJA
GPSEingebaut (Dual Band: GPS, GLONASS)
MikrofonEingebaut
LautsprecherEingebaut
Aufprallsensor3-Achsen-Beschleunigungssensor
LED-AnzeigenVorderseite: Aufnahme-LED, GPS-LED, B/W/L (Bluetooth/Wi-Fi/LTE), vordere Sicherheits-LED
Innenraum: Sicherheits-LED hinten
Infrarot Beleuchtung der Innenkamera940 nm (2 Infrarot (IR)-LEDs)
TasteBerührungssensor: Das Drücken des Berührungssensors löst je nach Firmware-Einstellungen eine manuelle Aufnahme aus.
Betriebstemperatur-20°C − 70°C
Temperatur speichern-20°C − 70°C
HochtemperaturabschaltungCa. 80°C
Notfall-batterieEingebauter Superkondensator
EingangsleistungDC 12V-24V (DC-Stecker (Ø3,5 x Ø1,1)) zu Drähten (Schwarz: GND / Gelb: B+ / Rot: ACC)
Stromverbrauch pro StundeNormalmodus (GPS ein/Cloud ein): Durchschn. 470mA / 12V
Normalmodus (GPS ein/Cloud aus): Durchschn. 410mA / 12V
Parkmodus (GPS aus/Cloud ein): Durchschn. 370mA / 12V
Parkmodus (GPS aus/Cloud aus): Durchschn. 310mA / 12V
* Ca. Stromerhöhung um 40 mA, wenn IR-LEDs eingeschaltet sind.
* Der tatsächliche Stromverbrauch kann je nach Nutzungsbedingungen und Umgebung variieren.
* Das Modell DR770X-2CH IR LTE sollte nur in Schaltkreisen verwendet werden, die den Anforderungen einer begrenzten Stromquelle genügen.
(Die maximale Leistungsaufnahme darf weniger als 100 VA oder 8 A betragen).
ZertifizierungenVorderseite: FCC, ISED, CE, UKCA, RCM, RoHS, Telec, WEEE, KC
Innere: FCC, ISED, CE, UKCA, RCM, RoHS, WEEE, KC
SoftwareBlackVue-Viewer
* Windows 7 oder höher, Mac Sierra OS X (10.12) oder höher
BlackVue Web Viewer
* Chrome 71 oder höher, Safari 13.0 oder höher
AppBlackVue-App
* Android 8.0 oder höher, iOS 13.0 oder höher
AndereEingebautes 4G LTE-Modul kompatibel mit Nano-SIM.
Frequenzbänder Europa: B1, B3, B7, B20
BluetoothEingebaut (V2.1+EDR/4.2)
LTEIntegriert (SIM-Karte nicht enthalten)
  • Klicken Sie hier, um das Handbuch des DR770X-2CH IR LTE serie herunterzuladen.
  • Klicken Sie hier, um den DOC der DR770X-2CH IR LTE serie herunterzuladen.

Vordere Kamera

IR Rückfahrkamera

Rückfahrkamera des Verbindungskabels (6 m)

12V Stromkabel

Stromkabel für Zigarettenanzünder

Micro SD Karte

USB Micro SD Kartenleser Adapter

Schnellstartanleitung (Niederländisch)

Kabelführungen (8EA)

3M Band

Werkzeug für Straßenarbeiten